Schulabschlussprüfungen aus aller Welt

Informationen zu den Inhalten dieser Seite

Mathematik ist ein wesentlicher und selbstverständlicher Bestandteil von Schulabschlussprüfungen weltweit. Beim Vergleich unterschiedlicher Prüfungsaufgaben und -formate ist es wichtig, auf die unterschiedlichen Rahmenbedingungen Rücksicht zu nehmen:

  • Welcher Anteil eines Jahrgangs erlangt die Hochschulreife?
    Handelt es sich um eine allgemeine oder eingeschränkte Hochschulreife?
    Ist das Ablegen dieser Mathematik-Prüfung notwendig für das Erreichen der Hochschulreife?
  • Welche Hilfsmittel sind zugelassen?
    Formelsammlung, einfacher Taschenrechner, grafikfähiger Taschenrechner, CAS-fähiger Taschenrechner
  • Wird die Schulabschlussprüfung in Mathematik auf verschiedenen Niveaus angeboten?
    Grundkurs, Leistungskurs, etc.
  • Wie viele Stunden wird Mathematik pro Woche unterrichtet?
  • Wie sehr ähneln sich die Aufgabenstellungen von Jahr zu Jahr?
  • Wie sieht der Bewertungsschlüssel aus?
    Reichen z.B. richtige Antworten auf 2 von 10 Aufgaben aus, um die Prüfung positiv zu absolvieren?

International Baccalaureate Diploma Programme (IB)

 

Materialien

Anmerkungen

  • Das IB wird in den jeweiligen Fächern auf unterschiedlichen Niveaus ("standard" - "higher" - "further") angeboten. Für den Hochschulzugang in Deutschland muss das IB auf Niveau "Higher Level” in Mathematik oder einer Naturwissenschaft abgelegt werden.

Deutschland

Frankreich

 

Materialien

Finnland

 

Materialien

Hong Kong

 

Materialien

Italien

Liechtenstein

 

Materialien

Niederlande

 

Materialien

Anmerkungen

Rumänien

 

Materialien

  • Aufgaben zur Reifeprüfung in Rumänien 2016 und 2017 für deutschsprachige Schulen, zusammengestellt von dieser Seite

Schweiz

 

Materialien

Anmerkungen

  • Maturitätsquote
  • große Unterschiede zwischen den Kantonen
  • Matura-Prüfungen werden von den Schulen erstellt.

Syrien

 

Materialien