Maths+ für die Oberstufe

Welche Grundlagen brauchen Schüler*innen, damit es ihnen sicher an nichts fehlt, auch wenn sie sich zum Beispiel auf Studienplätze an an internationalen Spitzenuniversitäten bewerben?

Mathematik ist und bleibt das Schlüsselfach.

Die US-amerikanische Agentur CareerCast vergleicht seit mehr als 30 Jahren Berufe auf Attraktivität. Jährlich werden dann die “Best Jobs” vorgestellt. Im Bericht 2021 sind von den zehn Spitzenreitern gleich sieben Berufe ultimativ mathematisch: Data Scientist (1), Statistician (3), Mathematician (5), Operations Research Analyst (7), Information Security Analyst (8), Actuary (9), and Software Engineer (10). Ein University Professor (6) zu sein verträgt sich blendend damit, Mathematiker*in zu sein. Bei Berufen wie Genetic Counselor (2) oder Medical Services Manager (4) liegt in den USA die mathematische Eintrittslatte sehr hoch.

Für den Beruf des Data Scientists braucht es neben einer soliden mathematischen Grundlage auch die Fähigkeit des algorithmischen Denkens und Arbeitens, insbesondere auch der Programmierung, also mit anderen Worten noch mehr Mathematik.

Mit Blick auf diese Qualifikationen haben wir die Maths+ Kurse für die Oberstufe entwickelt. Die Benchmark unserer Kurse sind Aufgabenstellungen am Übertritt zwischen Schule und Universität, zwischen Mathematik und Informatik, und aus aller Welt.

Programm

Wir fokussieren auf Themen, die für Schüler*innen der Oberstufe gut zugänglich sind und die typischerweise zu Beginn von mathematik-intensiven Studien als Grundlagen gelehrt oder vertieft werden.

  • Aufbau der Zahlbereiche
  • Elementare Funktionen und ihre Eigenschaften
  • Arbeiten mit Gleichungen, Gleichungssystemen und Ungleichungen
  • Grundzüge der Logik und der Mengenlehre
  • Kombinatorische Grundaufgaben

  • Beweisverfahren: Vollständige Induktion, Beweis durch Widerspruch, Fallunterscheidung

  • Trigonometrie in Ebene und Raum
  • Analytische Geometrie der Ebene
  • Analytische Geometrie des Raums

  • Folgen, Reihen, Grenzwerte
  • Einführung in die Differentialrechnung
  • Einführung in die Integralrechnung

  • Kombinatorische Grundaufgaben
  • Diskrete und kontinuierliche Zufallsvariablen
  • Einführung in die Statistik

 Leitung und Kurszeiten

Leitung: Dmytro RzhemovskyiVolodymyr Loskutov, Volodymyr Masalitin

Maths+ für die Oberstufe findet 

  • wöchentlich von Mittwoch bis Freitag
  • von 15:45 bis 17:15 Uhr
  • im Hörsaal 7
  • am Standort Oskar-Morgenstern-Platz 1

statt