IMO-Training 2021

Die Internationale Mathematik Olympiade (IMO) wird seit über 60 Jahren als Weltmeisterschaft für Schüler*innen im Bereich Mathematik ausgetragen. Ursprünglich war St. Petersburg der geplante Austragungsort der IMO 2021. Allerdings findet sie nun (wie im Vorjahr) wieder als Distanz-Wettbewerb statt.

Die Österreichische Mathematik-Olympiade veranstaltet mit Unterstützung des Projekts Mathematik macht Freu(n)de das IMO-Training für das Österreichische Team am Erwin-Schrödinger-Institut (ESI) und an der Fakultät für Mathematik der Universität Wien. Darüber hinaus wird auch der Wettbewerb für die österreichischen Teilnehmer*innen und die Korrektur der Aufgaben durch eine österreichische Delegation dort stattfinden.

Informationen

 News

1 2 3 4
24.07.2021
 

Doris Obermaier erzielt Bronze-Medaille und bestes österreichisches Ergebnis

01.07.2021
 

Am Erwin-Schrödinger-Institut findet aktuell das Training für die Mitteleuropäische und die Internationale Mathematik-Olympiade statt.

23.06.2021
 

Tolle Erfolge unserer Schüler*innen beim Junior-Regionalwettbewerb der Mathematik-Olympiade

17.06.2021
 

Schuljahr 2021/22

09.06.2021
 

Olympiade-Kursteilnehmerin Doris Obermaier gewinnt den Bundeswettbewerb der Österreichischen Mathematik-Olympiade

26.04.2021
 

Herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg bei der European Girls' Mathematical Olympiad

1 2 3 4

IMO-Training September 2020, Fakultät für Mathematik, Sky Lounge