Aktuelle Meldungen bei MmF

29.06.2022
 

Die Anmeldung für den Vorkurs Mathematik im September ist ab sofort möglich

22.06.2022
 

Sommer 2022

04.05.2022
 

Die Anmeldung zur Akademie im Sommer 2022 ist bis zum 15. Juli möglich

05.07.2022
 

Das Projekt MmF gratuliert Sandra Müller zum Förderungspreis 2022 der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft.

05.07.2022
 

Ab sofort können sich interessierte Pädagog*innen als Lehrbeauftragte für Übergangslehrgänge bewerben.

04.07.2022
 

Forschung schnuppern in der Gruppe von Vadim Kaloshin am IST Austria.

04.07.2022
 

Maths+ organisiert einen Intensivkurs für ukrainische Schüler*innen zur Vorbereitung auf den Nationalen Mehrfächertest.

30.06.2022
 

Altkatholische Diakonie und Erste Digital GmbH spenden elf iPads zur Unterstützung ukrainischer Schüler*innen in Maths+

29.06.2022
 

Michael Eichmair und Martin Mayerhofer veröffentlichten als Co-Autoren eine Arbeit zur Entwicklung von Personas im Kontext Schule

27.06.2022
 

Neue Ausgabe unseres Newsletters

27.06.2022
 

Das Bildungsministerium, die Industriellenvereinigung, der Wissenschaftsfonds und das Projekt MmF feiern die Olympionik*innen

 

26.06.2022
 

Vortrag "Historisches und Kulturelles Erbe der Ukraine | Konsequenzen und mögliche Perspektiven" organisiert von der Ukrainischen Botschaft in Wien...

24.06.2022
 

Von 4. Juli bis 12. August besuchen einhundert ukrainische Schüler*innen einen sechswöchigen Intensiv-Deutschkurs, um sich auf das kommende Schuljahr...

23.06.2022
 

Doris Obermaier

12.06.2022
 

Am 22. Juni 2022 holen wir die Schüler*innen vor den Vorhang, die Österreich bei den internationalen Olympiaden vertreten.

10.06.2022
 

Ukraine’s top 12 maths high schoolers meet with Pavel Etingov and Andrei Okounkov at IST Austria.

08.06.2022
 

Schulbuchautor Martin Apolin erklärt Physik kurzweilig und wissenschaftlich fundiert in seinem neuen YouTube-Kanal

07.06.2022
 

Mit den Experimentierkärtchen auf Deutsch und Ukrainisch, kann mathematisches Grundwissen auf neue Weise aufgebaut werden oder auch vertiefende...

Projekt MmF

Das Projekt MmF folgt der Idee und Initiative von Univ.-Prof. Michael Eichmair, PhD

Wir sind ein ausgesprochen bunter und stolzer Verband, auch was unsere Geschlechtervielfalt angeht. Mit Sommersemester 2022 haben wir deshalb das Wortspiel im langjährigen Titel „Mathematik macht Freu(n)de“ des Projekts aufgegeben. Seither heißen wir Projekt MmF, sprich „Projekt M-m-F“ oder eben „Projekt Mathematik macht Freude“.

Das Projekt MmF ist eine Kooperation zwischen der Universität Wien

und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Das Projekt MmF wird unterstützt von