Aktuelle Meldungen bei MmF

31.03.2022
 

LaTeX-Vorlagen für Lehrpersonen zur Erstellung von Übungsblättern

28.03.2022
 

Das BG/BRG Purkersdorf hat bereits 30 neue Schüler*innen willkommen geheißen. Alexandra Lux stellt vor, wie.

28.03.2022
 

Fabian Sucharda

28.03.2022
 

What a Practice! Das Projekt MmF stellt den Steirischen Unterstufenwettbewerb der Österreichischen Mathematikolympiade vor.

25.03.2022
 

In der Karwoche in Wien

24.03.2022
 

Die Ukrainische Samstagsschule in Wien wird zu einer Kooperationsschule der Universität Wien. Das Projekt MmF ist dabei.

24.03.2022
 

Der Ukraine Hilfestab im Projekt MmF hat Informationen zum Ukrainischen Schulabschluss der Sekundarstufe zusammengestellt.

22.03.2022
 

Auf Initiative von Volodymyr Zelenskyy hat die Ukraine nach Ausbruch der Corona-Pandemie eine Online-Schule für die Sekundarstufe eingerichtet.

21.03.2022
 

Am 11. März fanden die Kurswettbewerbe unserer Olympiadekurse statt

21.03.2022
 

Am 24. März bietet Cornelia Mayer aus dem Ukraine Hilfestab die zweite Sprechstunde an

21.03.2022
 

MmF setzt ein Zeichen für Diversität und Vielfalt

18.03.2022
 

Herzliche Gratulation an alle teilnehmenden Teams

18.03.2022
 

У подумках ми, Mathematik macht Freu(n)de, з усіма студентами, які завтра приймають участь у щорічному конкурсі «Кенгуру», особливо з українськими...

16.03.2022
 

Das MmF-Video-Projekt feiert Jubiläum mit über 1500 veröffentlichten Videos

16.03.2022
 

Eine schöne Idee aus der Fachbereichsbibliothek Wirtschaftswissenschaften und Mathematik der Universität Wien

15.03.2022
 

Am 18. März findet die erste Online-Sprechstunde des Ukraine Hilfestabs unter Leitung von Cornelia Mayer statt

15.03.2022
 

Großartige Sammelkarten in Deutsch und in Ukrainisch für Experimente aller Art

14.03.2022
 

Online-Ringvorlesung der Österreichischen Gesellschaft für Slawistik im Sommersemester 2022

Projekt MmF

Das Projekt MmF folgt der Idee und Initiative von Univ.-Prof. Michael Eichmair, PhD

Wir sind ein ausgesprochen bunter und stolzer Verband, auch was unsere Geschlechtervielfalt angeht. Mit Sommersemester 2022 haben wir deshalb das Wortspiel im langjährigen Titel „Mathematik macht Freu(n)de“ des Projekts aufgegeben. Seither heißen wir Projekt MmF, sprich „Projekt M-m-F“ oder eben „Projekt Mathematik macht Freude“.

Das Projekt MmF ist eine Kooperation zwischen der Universität Wien

und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Das Projekt MmF wird unterstützt von