Aktuelle Meldungen bei MmF

24.09.2022
 

Am Freitag dem 22.09.2022 fand in der Aula der Wissenschaften zum 10. Mal die Verleihung des Ars Docendi-Staatspreis für gute Lehre in einem...

09.09.2022
 

Neue Ausgabe unseres Newsletters

09.09.2022
 

Insgesamt 5 Bronze-Medaillen sowie 9 Ehrende Erwähnungen für die österreichischen Teilnehmer*innen

08.09.2022
 

Die Anmeldung für die zweite Woche des Vorkurses Mathematik im September ist noch bis 13. September möglich

06.09.2022
 

Wir laden Schüler*innen ab der 6. Schulstufe herzlich zu unseren Olympiade-Kursen ein

01.09.2022
 

Martin Mayerhofer präsentierte und diskutierte bei der 12th YERME Summer School in Linz seine Forschung

29.08.2022
 

Fortbildung mit Helfried Weinhandl am 30. September. Anmeldung ab sofort möglich

21.08.2022
 

Das war die Akademie im Sommer 2022

18.08.2022
 

Am 12. August haben die Schüler*innen von Maths+ das TU Space Team besucht. Sie sammeln jetzt ihre Begeisterung und kommen wieder!

01.08.2022
 

Banan Sakbani

28.07.2022
 

Für Schachinteressierte, die das Schachspiel erlernen oder sich verbessern wollen oder einfach nur jemanden zum Spielen suchen, bietet der...

13.07.2022
 

Karl Eigenbauer

08.07.2022
 

Roman Prosanov erhält einen der beiden Studienpreise 2022 der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft.

08.07.2022
 

Österreichs Olympionik*innen zeigen Flagge beim IMO-MEMO-Training am Erwin-Schrödinger-Institut 2022.

08.07.2022
 

Danke dem öbv Verlag, der 120 E-Books der Reihe „Das ist Mathematik“ für unsere ukrainischen Schüler*innen bereitstellt.

05.07.2022
 

Das Projekt MmF gratuliert Sandra Müller zum Förderungspreis 2022 der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft.

05.07.2022
 

Ab sofort können sich interessierte Pädagog*innen als Lehrbeauftragte für Übergangslehrgänge bewerben.

04.07.2022
 

Forschung schnuppern in der Gruppe von Vadim Kaloshin am IST Austria.

Projekt MmF

Das Projekt MmF folgt der Idee und Initiative von Univ.-Prof. Michael Eichmair, PhD

Wir sind ein ausgesprochen bunter und stolzer Verband, auch was unsere Geschlechtervielfalt angeht. Mit Sommersemester 2022 haben wir deshalb das Wortspiel im langjährigen Titel „Mathematik macht Freu(n)de“ des Projekts aufgegeben. Seither heißen wir Projekt MmF, sprich „Projekt M-m-F“ oder eben „Projekt Mathematik macht Freude“.

Das Projekt MmF ist eine Kooperation zwischen der Universität Wien

und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Das Projekt MmF wird unterstützt von